Dienstag, 28. Mai 2013

BBM Chat ausspionieren - Whatsapp mitlesen



Seit es Whatsapp oder den BBM Blackberry Chat gibt, sind die über SMS verschickten Nachrichten weltweit zurück gegangen. Nahezu jeder, der ein Smartphone besitzt nutzt ausschließlich Whatsapp um mit anderen zu kommunizieren. 

Anfangs war Whatsapp kostenlos, mittlerweile muss man jedoch jährlich 0,89€ zahlen, um den Nachrichtendienst nutzen zu können, jedoch zahlt es sich immer noch aus, den Dienst zu nutzen, da man ja nicht mal 1€ pro Jahr zahlt, wohingegen man bei SMSn pro SMS zahlen muss. 


Durch diesen Umstieg mussten auch SMS Spy Anbieter wie mSpy wechseln, um den von den Kunden gewünschten Informationsfluss auch noch weiterhin bieten zu können, daher bietet mSpy nun auch das mitlesen von Whatsapp Nachrichten an. 

Dies bringt auch einige Vorteile mit sich, denn viel halten den Nachrichtendienst für besonders sicher, oder zumindest für sicherer als SMS und tauschen somit Informationen und Bilder aus, die sehr privat sein können, oder zumindest nicht jemand anderes sehen sollte.












Youtube Video Blackberry Spioange: